OFFEN für Vorlieben

Die Küche ist das Zentrum des Familienlebens und muss daher vielen Situationen des täglichen Lebens gerecht werden: vom Kochen, Essen und Genießen, über das Arbeiten, Lesen und Schreiben, bis zum Musizieren, vom geselligen Zusammensein bis hin zum gemütlichen Kuscheln. Die Kunst der offenen Küchenarchitektur besteht darin, all diesen Dingen Raum zu geben, ohne dass ein Durcheinander entsteht. Durch Geradlinigkeit und Reduktion wurde Ruhe in den großen Raum gebracht.

Von der Kochinsel ausgehend verschmelzen der Koch-, Ess- und Loungebereich zu einer Einheit. Raffiniert platzierte Details, wie der Sitzbereich bei der Kochinsel, das Schiebeelement an den Hochschränken oder wiederkehrende Nischen, fügen sich perfekt in das Gesamtkonzept ein. Edle Materialien und hochwertige Geräte runden dieses eindrucksvolle Vorzeigeprojekt ab.

Zurück